HR Consulting - Alexander Wozak - Die Persönlichkeit macht den Unterschied

Projektleiter Technik (m/w) für #verfahrenstechnische #Spezialanlagen, Wien

Kennnummer: W-219/2021

Unser Kunde entwickelt und baut verfahrenstechnische Spezialanlagen und unterstützt seine namhaften Kunden, indem er deren Produkte und Verfahren unter Einbeziehung der Energie- und Abwasserseite sowie die damit verbundenen komplexen Wechselwirkungen gesamtheitlich betrachtet und versteht. Das Resultat sind individuelle Lösungen aus einer Hand. Zur Verstärkung des Teams im Süden von Wien suchen wir ab sofort eine engagierte und eigenständig agierende Persönlichkeit als Projektleiter Technik (m/w).

Ihr Aufgabengebiet:

  • Gesamtverantwortung für die Abwicklung des Projektes:

    • Planung, Konstruktion und Bau von verfahrenstechnischen Spezialanlagen samt Energieversorgung und Wasseraufbereitung

    • Delivery in Budget & Time

    • Betreuung der Projekte vor Ort

  • Dazu gehört die Steuerung aller Teilfunktionen im Projekt:

    • Analyse und Beratung

    • Projekt-Definition

    • Konzeption, Planung und Konstruktion

    • Automatisierung, Fertigung und Montage

    • Service- und Wartungskonzepte

    • Informationsmanagement, Dokumentation und Reporting

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (Lehre, HTL, Uni/FH) mit Schwerpunkt Maschinenbau oder Projektmanagement

  • Umfassende Erfahrung im Bereich Projektmanagement, vorzugsweise im Maschinen- und Anlagenbau

  • Einschlägige Berufserfahrung von mindestens 10 Jahren

  • Sehr gute Anwenderkenntnisse von MS Office sowie Solid Works, Inventor und AutoCAD 2D + 3D

  • Gute ERP User-Kenntnisse von Vorteil

  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse (Level C1) sowie gute Englischkenntnisse (Level B2) in Wort und Schrift

  • Führerschein B

Ihre persönlichen Stärken:

  • Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise

  • Selbstorganisation, Pünktlichkeit, Qualitätsorientierung und Genauigkeit

  • Ausdauer, Verlässlichkeit und Flexibilität

  • Kunden- und Qualitätsorientierung

  • Kreativität und analytisches Denkvermögen

  • Hohe Sozialkompetenz und Durchsetzungsvermögen

  • Kommunikationsstarkes, sicheres Auftreten

Unser Kunde bietet Ihnen:

  • Ein herausforderndes Arbeitsumfeld mit langfristiger Perspektive in einem wachstumsorientierten Unternehmen im Bereich verfahrenstechnischer Spezialanlagen

  • Abwechslungsreiche, spannende Aufgaben in einem sympathischen und dynamischen Team

  • Eine wertschätzende Unternehmenskultur sowie ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit gemeinschaftsfördernden Unternehmungen wie Betriebsausflüge, Grillfeste etc.

  • Gute Erreichbarkeit der Zentrale in Wien sowohl mit dem Auto als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

  • Flexible Arbeitszeiten (5 Tage Woche mit Gleitzeitregelung)

Für diese Position ist ein Bruttojahresgehalt von bis zu € 63.000,00 vorgesehen. Eine Bereitschaft zur Überzahlung je nach facheinschlägiger Berufserfahrung und Qualifikation ist gegeben.

Wenn Sie sich für diese herausfordernde Tätigkeit interessieren, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an wien@hrconsulting.at. Unser Berater, Herr Michael Wengermayer, steht Ihnen jederzeit sehr gerne für Fragen telefonisch (+43 664 8199918) oder per E-Mail zur Verfügung.

Kennnummer: W-219/2021