HW - Elektrokonstrukteur/zukünftige Abteilungsleitung (m/w) #Industrie #Sondermaschinenbau #Automatisierungstechnik #Schaltschrank, Wien

Kennnummer: W-355/2022

Unser Kunde ist eine erfolgreiche Industrieunternehmensgruppe mit Standorten in Österreich und Deutschland sowie weiteren Niederlassungen in den USA, China und Japan. Zur Verstärkung der Elektrokonstruktion am Standort Wien suchen wir einen HW - Elektrokonstrukteur/zukünftige Abteilungsleitung-Sondermaschinenbau/Automatisierung (m/w).

Ihr Aufgabengebiet:

  • Entwicklung und Konstruktion von Schaltschränken im Sondermaschinenbau unter Berücksichtigung von aktuell gültigen Normen

  • Dimensionierung und Auslegungen von E-Komponenten im Schaltschrank

  • Erstellung der Stromlaufpläne, Anschluss-/Klemmpläne, Installationspläne, usw. sowie Stücklisten

  • Zeichnen von Teilschaltungen mittels EPLAN P8

  • Programmierung mit VB um Logiken und Auslegungskriterien im E-Baukasten zu erweitern

  • Abstimmung mit beteiligten Fachabteilungen, Kunden und Lieferanten

  • Mitarbeit bei Wertanalyseprojekten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL Elektrotechnik oder Mechatronik)

  • Einschlägige Berufserfahrung aus dem Bereich Schaltschrankkonstruktion und –bau von Vorteil

  • Kenntnisse im Umgang mit E-CAD Systeme EPLAN P8

  • Grundkenntnisse in Programmiertechniken mit Visual Basic (VB) von Vorteil

  • SAP Kenntnisse von Vorteil

  • Sehr gute Deutschkenntnisse sowie Englisch in Wort und Schrift

  • Führerschein der Klasse B

  • Gelegentliche Reisebereitschaft (auch Flugbereitschaft) zu Kunden und Lieferanten (üblicherweise 1-3 Tage)

Ihre persönlichen Stärken:

  • Pro-aktives, strukturiertes Arbeiten und Methodenkompetenz

  • Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit

  • Strukturierter und selbständiger Arbeitsstil

  • Verlässlichkeit, Stressresistenz und schnelles Auffassungsvermögen

  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Unser Kunde bietet Ihnen:

  • Eine spannende und herausfordernde Tätigkeit mit exzellenten fachlichen Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten eines finanziell gesunden und innovativen Industrieunternehmens

  • Die tolle Chance nach ein paar Jahren die Abteilung zu übernehmen und in diesem Zeitraum vom bestehenden Abteilungsleiter von der Pike auf alles zu lernen

  • Betriebskantine

  • 38,5 h/Woche

  • Home-Office Möglichkeit

  • Vergünstigte Einkaufskonditionen bei verschiedenen Firmen in den Bereichen Wellness, KFZ und Telefonie

  • Parkplätze am Firmengelände!

  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Für diese Position ist ein Bruttomonatsgehalt von € 3.600 bis € 4.700 abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und Qualifikation vorgesehen.

Wenn Sie an dieser vielseitigen und spannenden Position interessiert sind, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an wien@hrconsulting.at. Unsere Beraterin, Frau Pamela Weber, steht Ihnen jederzeit sehr gerne für Fragen telefonisch (+43 664 736 05 685) oder per E-Mail zur Verfügung.

Kennnummer: W-355/2022

Ihre Ansprechperson: