HR Consulting - Alexander Wozak - Die Persönlichkeit macht den Unterschied

Standortleiter Anlagenbau & Gebäudetechnik (m/w) #Vertrieb #Pharma #Datacenter #Projektmanagement, südl. von Wien

Kennnummer: NÖ-119/2019

Unser Kunde ist ein europaweit agierendes und in seinem Bereich führendes Unternehmen, welches über die nötigen Kompetenzen, Erfahrungen und Ressourcen verfügt, um seinen Kunden den Komfort einer Gesamtprojekt-Abwicklung zu bieten. Zur Verstärkung des hochmotivierten Teams am Standort südlich von Wien suchen wir ab sofort einen erfahrenen und engagierten Standortleiter (m/w) für die Bereiche Anlagenbau, Gebäudetechnik & Fernwärme.

Ihr Aufgabengebiet:

Als Standortleiter sind Sie für die Sicherstellung der bisherigen Leistungen im Bereich Anlagenbau & Fernwärme sowie die Erweiterung und den Ausbau von Leistungen (Industrieservice, Rohrleitungsbau, Industrielle Gebäudetechnik) an diesem Standort verantwortlich. Im Detail bedeutet das:

  • Leitung des Standortes südl. von Wien im Bereich der bisherigen Tätigkeitsschwerpunkte (Anlagenbau & Fernwärme – Leitungsbau sowie Haus- und Kompaktstationen)

  • Übergeordnete Steuerung und starke Vernetzung der Leistungsbereiche am Standort

  • Verfolgung von Ergebnissen und Leistungen in Abstimmungen mit den Bereichsleitern

  • Akquisition von Neuprojekten in Ostösterreich und europaweit

  • Aufbau der notwendigen Kapazitäten zur Abwicklung von Projekten in Abstimmung mit dem Headquarter bzw. mit dessen Unterstützung

  • Reporting an die GF/Leitung Projektmanagement hinsichtlich Projektfortschritt, -problemen, -konflikten und -hindernissen

  • Auftragsverhandlungen mit Kunden und Lieferanten

  • Etablierung und Aufrechterhaltung von langjährigen Kundenbeziehungen sowie Aufbau von Vertrauen und Respekt durch nachhaltige Kundenbetreuung

  • Weiterentwicklung und Förderung der Mitarbeiter am Standort

  • Vorbereitung von Zielvereinbarungen und Abschließen von Leistungsvereinbarungen in Abstimmung mit der GF/Leitung Projektmanagement

  • Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher und unternehmerischer Vorgaben zum Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz sowie zur Unfallverhütung am Standort und in den Projekten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung in den Bereichen Maschinenbau oder Gebäudetechnik (HTL, FH, Uni)

  • Einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen Rohrleitungsbau oder Industrielle Gebäudetechnik

  • Nachweisbare und erfolgreiche Leitung von Projekten und erste Führungserfahrung

  • Kaufmännisches Verständnis und unternehmerisches Denken

  • Erfahrung im technischen Vertrieb

  • Reisebereitschaft und örtliche Flexibilität (Führerschein der Klasse B)

  • Sehr gute EDV- und fundierte MS Office Kenntnisse

  • Ausgezeichnete Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre persönlichen Stärken:

  • Überzeugter Teamplayer mit Eigeninitiative, Engagement und gutem Selbstmanagement

  • Zielorientierung, Umsetzungsstärke und unternehmerische Haltung

  • Strukturierter, sorgfältiger und lösungsorientierter Arbeitsstil

  • Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit und Problemlösungskompetenz

  • Methodisches und analytisches Denken

  • Offene, proaktive Kommunikation

  • Delegations- und Organisationsfähigkeit sowie Führungskompetenz

Unser Kunde bietet Ihnen:

  • Eine spannende, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit

  • Exzellente persönliche und fachliche Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten

  • Eine wertschätzende Unternehmenskultur

  • Zahlreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Großer Gestaltungsfreiraum und Raum für kreative Ideen nach einer umfassenden Einschulungsphase

  • Firmennotebook, Firmenhandy & Firmenwagen (auch zur Privatnutzung)

  • Zahlreiche Benefits und attraktive Zusatzleistungen (Firmenausflüge, Skitag, Sommerfest, Fußballsponsoring, Küche, Kaffee & Obst zur freien Entnahme etc.)

  • Eine sichere Anstellung in einem erfolgreichen, bestens am Markt etablierten, finanziell gesunden und innovativen Unternehmen

Für diese Position ist ein Jahresbruttogehalt von € 84.000,00 bis € 120.000,00 je nach Qualifikation und Berufserfahrung inklusive einem Firmenwagen (auch zur Privatnutzung) vorgesehen.

Wenn Sie sich für diese herausfordernde Tätigkeit interessieren, freuen wir uns auf Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen an wien@hrconsulting.at. Unsere Beraterin, Frau Pamela Weber, steht Ihnen jederzeit sehr gerne für Fragen telefonisch (+43 664 736 05 685) oder per E-Mail zur Verfügung.

Kennnummer: NÖ-119/2019