HR Consulting - Alexander Wozak - Die Persönlichkeit macht den Unterschied

Product Lead – Backup und Desaster Recovery (m/w) #krisen-&zukunftssicher #Backup #IaC # Desaster Recovery #Cloud #Storage #cool #hightech, Österreichweit

Kennnummer: Ö-369/2022

Unser Kunde ist eine österreichische IT-Gesellschaft in der Warenhandelsbranche mit über 500 klugen, kompetenten, coolen Köpfen und kümmert sich um das reibungslose Erlebnis aller KundInnen in 8 Ländern sowie die digitalen Geschäftsprozesse. Aufgrund der hervorragenden Auftragslage wird das überaus gut aufgestellte Infrastruktur Team vergrößert und wir suchen ab sofort, bevorzugt für die Standorte Salzburg, St. Pölten, Wien oder Wernberg, alternativ auch österreichweit, einen fachlich versierten Product Lead – Backup und Desaster Recovery (m/w).

Ihr Aufgabengebiet:

Ziel der Position ist es, die Sicherstellung eines stabilen und nachhaltigen Betriebs unter Einbeziehung möglicher Ausfallszenarien zu gewährleisten, sowie die ständige Weiterentwicklung der Automatisierung (IaC).

  • Design, Umsetzung und Pflege der Backupumgebung 

  • Planung und Steuerung der operativen JXF mit den Partnern 

  • Planung und Sicherstellung von Desaster Recovery Konzepten 

  • Steuerung der Partner in Bezug auf Einhaltung von Prozessen und Wahrnehmen von Verantwortlichkeiten 

  • Design, Umsetzung und Pflege der M365 Backupkonzepte 

  • Anbindung der einzelnen Locations an das Backupsystem 

  • Regelmäßige Planung und Durchführung von Restore Tests 

  • Einbeziehung von BCM und Resilienz Themen in die Weiterentwicklung der Umgebung 

  • Pflege der Lizenz- und Wartungsvereinbarungen (Soft- und Hardware)

  • Upgrade und Patchmanagement 

  • Reporting und entsprechende Auswertungen (System Health) 

  • Konzeption, Betrieb und Weiterentwicklung der Storage- und Datensicherungsinfrastruktur 

  • Selbstständige Umsetzung neuer technischer Anforderungen im Rahmen von IT-Projekten 

  • Erstellen von Reports und Scripten zur Auswertung und Automatisierung von Betriebsfunktionen 

  • Problemanalyse und Performance Tuning 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Commvault® Engineer von Vorteil

  • Versierte Kenntnisse im Bereich Backup and Desaster Recovery 

  • Kenntnisse im Bereich Server-Betriebssysteme (Linux) 

  • Grundkenntnisse mit Cloud-Diensten, insbesondere Microsoft Azure 

  • Grundverständnis für Storage, Netzwerk, Windows / Linux und Infrastruktur Services

  • Grundkenntnisse im Bereich Projekt- und Anforderungsmanagement sowie Verständnis für Business Services und Prozesse 

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre persönlichen Stärken:

  • Kommunikationsstärke in der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Partnern auf verschiedenen Ebenen (Kunden, Nutzer und Lieferanten) 

  • Selbständige und eloquente Arbeitsweise

  • Der Wunsch nach dauerhafter persönlicher Weiterentwicklung

  • Begeisterung für Innovation und neue Technologien!

Unser Kunde bietet Ihnen:

  • Einen krisen- und zukunftssicheren Arbeitsplatz mit wertschätzenden Kollegen.

  • Professionelle Einarbeitung mit top Onboarding-Programm

  • Langfristige Zusammenarbeit mit state-of-the art Technologien (neueste Technik, Moderne Gadgets und innovativen Digital Retail Lösungen) in einem dynamischen, innovativen und internationalen Umfeld

  • Einen starken Teamgeist, modernes Arbeitsumfeld inkl. Teleworking & trendiges Office mit Videokonferenzanlagen als Standard

  • Spannende Aus-, Weiterbildungs- & Karrieremöglichkeiten – die Besten haben alle Chancen!

  • Gesundheitsmanagement (Betriebsarzt, Physiotherapeut, Impfungen) im Haus

  • Obstkorb, Jausenpakete, Snack App, Essenszuschüsse, gratis Eis

  • Konzerninterne Rabatte und Treueboni, Geburtstag & Weihnachtsgeschenkkorb

  • Fitnessstudio Rabatt, vergünstigte Versicherungen (Auto, Heim) und Betriebspension

  • Sonderkonditionen bei Autokauf & Leasing

  • Homeoffice

  • Wöchentlicher Newsletter

Für diese Position ist ein Bruttomonatsgehalt bis maximal € 7.000,00, abhängig von Berufserfahrung und Qualifikation, vorgesehen.

Wenn Sie an dieser vielseitigen Position interessiert sind, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an wien@hrconsulting.at  Unsere Beraterin, Frau Pamela Weber, steht Ihnen jederzeit sehr gerne für Fragen telefonisch (+43 664 736 05 685) oder per E-Mail zur Verfügung.

Kennnummer: Ö-369/2022

Jobübersicht

Branche IT / EDV
Anstellungsart Vollzeit
Berufserfahrung Berufserfahren
Berufsfeld IT / EDV
Ort Wien, Niederösterreich, Salzburg, Kärnten, Steiermark, Oberösterreich, Tirol, Vorarlberg, Burgenland - AT

Ihre Ansprechperson