HR Consulting - Alexander Wozak - Die Persönlichkeit macht den Unterschied

IT Security Consultant (m/w) für Identity & Access Management #innovativ, Salzburg

Kennnummer: S-290/2021

Unser Kunde ist eine österreichische IT-Gesellschaft in der Warenhandelsbranche mit über 500 klugen Köpfen und kümmert sich um das reibungslose Erlebnis aller KundInnen in 8 Ländern sowie die digitalen Geschäftsprozesse. Aufgrund der auch in der Krise hervorragenden Auftragslage wird das IT-Team vergrößert und wir suchen ab sofort bevorzugt für den Standort Salzburg einen fachlich versierten IT Security Consultant (m/w) für Identity & Access Management.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Beratung der IT Kollegen/-innen und der Business Bereiche zu Identity & Access Management (Identity Lifecycle, Provisioning, Integration, Authentication, Business Roles, …)

  • Analyse von Business Anforderungen und Überleitung in technische Requirements

  • Mitarbeit an Projekten mit Fokus auf IT Security Architektur und Identity & Access Management sowie Konzeptionstätigkeiten

  • Weiterentwicklung der technischen Lösungen für Identity Governance & Administration, Access Management und Privileged Access Management gemeinsam mit den Implementierungspartnern

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, Uni) mit Schwerpunkt IT oder entsprechende einschlägige Berufserfahrung

  • Mehrjährige Erfahrung in der IT (insbesondere in den Bereichen IT Infrastruktur und IT Security)

  • Know-How bzgl. einer oder mehrerer der folgenden Technologien bzw. Produkte von Vorteil:

    • Identity Management Systeme (z.B. Oracle Identity Governance, Sailpoint, OneIdentity, …)

    • Access Management Systeme (z.B. Microsoft Active Directory und Microsoft Azure Active Directory, Okta, PingIdentity, …)

    • Privileged Access Management Systeme (z.B. Cyberark, BeyondTrust, …)

    • Authentication und Authorization Standards (z.B. SAML 2.0, OAuth 2.0, OpenID Connect, Kerberos, LDAP, MFA, FIDO2, …)

    • IT Security (DSGVO, ISO27001, …)

    • Java

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre persönlichen Stärken:

  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten

  • Belastbarkeit und hohe Einsatzbereitschaft, um selbstständig und eigenverantwortlich an Lösungen arbeiten zu können

  • Teamfähigkeit und kommunikative Persönlichkeit

  • Organisierte und strukturierte Arbeitsweise

  • Begeisterung für Innovation und neue Technologien!

Unser Kunde bietet Ihnen:

  • Eine langfristige Zusammenarbeit mit state-of-the art Technologien (neueste Technik, Moderne Gadgets und innovativen Digital Retail Lösungen

  • Einen starken Teamgeist, modernes Arbeitsumfeld inkl. Teleworking & trendiges Office mit Videokonferenzanlagen als Standard

  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit professioneller Einarbeitung (tob Onboarding-programm)

  • Spannende Aus-, Weiterbildungs- & Karrieremöglichkeiten – die Besten haben alle Chancen!

  • Eigener Innovationsbereich

  • Gesundheitsmanagement (Betriebsarzt, Physiotherapeut, Impfungen) im Haus

  • Obstkorb, Jausenpakete, Snack App, Essenszuschüsse, gratis Eis

  • Konzerninterne Rabatte und Treueboni, Geburtstag & Weihnachtsgeschenkkorb

  • Fitnessstudio Rabatt, vergünstigte Versicherungen (Auto, Heim) und Betriebspension

  • Sonderkonditionen bei Autokauf & Leasing

  • Homeoffice

  • Wöchentlicher Newsletter

Für diese Position ist ein Bruttojahresgehalt von € 70.000,00 bis € 90.000,00 vorgesehen. Eine Bereitschaft zur Überzahlung je nach facheinschlägiger Berufserfahrung und Qualifikation ist gegeben.

Wenn Sie an dieser vielseitigen und spannenden Position interessiert sind, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an wien@hrconsulting.at. Unser Berater, Herr Ing. Alexander Wozak, steht Ihnen jederzeit sehr gerne für Fragen telefonisch (+43 664 101 92 63) oder per E-Mail zur Verfügung.

Kennnummer: S-290/2021