HR Consulting - Alexander Wozak - Die Persönlichkeit macht den Unterschied

CRM & Prozess Optimierungs Manager (m/w) #Schnittstelle #IT #Business #optimizing #CRM #process #RollOuts, Wien

Kennnummer: W-342/2022

Unser Kunde ist ein international tätiges Großhandelsunternehmen mit einer über 40-jährigen überaus erfolgreichen Unternehmensgeschichte mit zentralem (Familien) Firmensitz in Wien. In 13 Zentral- und Osteuropäischen Ländern bieten sie ihren Kunden ein breites Sortiment an Papier, Verpackung, Hygiene sowie Werbetechnikprodukte – FSC zertifiziert - an. Deren tägliche abteilungsübergreifende Zusammenarbeit zeichnet sich durch unternehmerisches Denken und „Hands-on“ Mentalität aus. Das höchst professionelle IT-Team betreut auf einer „State of the Art“ IT-Umgebung rund 800 Anwender in zehn CEE-Ländern. Aufgrund der hervorragenden Geschäftsentwicklung im gesamten Unternehmen suchen wir zur Verstärkung des 2-köpfigen innovativen und engagierten Process Management Teams einen CRM & Prozess Optimierungs Manager (m/w).

Ihr Aufgabengebiet:

  • Mitarbeit bei der Implementierung des Masters der CRM Plattform SAP Sales Cloud

  • Leitung und Verantwortung der Roll-Outs in allen Gruppengesellschaften

  • Verantwortung für den Betrieb und Weiterentwicklung der CRM-Systemlandschaft sowie aller Schnittstellen inkl. 2nd Level Support

  • Mitarbeit bei der Erstellung von Handbüchern/Anleitungen und Schulungen für Innendienst und Außendienst

  • Entwicklung und Optimierung von Prozessabläufen sowie technologische Begleitung der Weiterentwicklung von kundenbezogenen Operationsprozesse im Bereich Sales, Marketing, Einkauf und Finanz – Bsp. Pricing

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, Uni) mit Schwerpunkt IT, die Sie idealerweise in der Sparte Handel schon anwenden konnten.

  • Sie kennen sich mit gängigen Business Applikationen (MS Office Produkten, SAP, SAP Sales Cloud) aus.

  • Berufserfahrung im Bereich CRM idealerweise in einem Konzernumfeld

  • Hohe Affinität zu Daten und Systemen gepaart mit solider praktischer Erfahrung in deren Analyse, Segmentierung und Nutzung

  • Analytischer, prozess- und lösungsorientierter Arbeitsstil mit Hands-On-Mentalität

  • Sie sind mit der Gestaltung und Verbesserung von Prozessen vertraut, die Sie mit Ihren Change Management Skills im Unternehmen umsetzen.

  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

  • Sie sind ein umsetzungsstarker, analytisch denkender „Macher“!

Ihre persönlichen Stärken:

  • Ausgeprägte Team- und Serviceorientierung

  • Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten

  • Kommunikative Persönlichkeit

  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität

  • Blick über den Tellerrand

Unser Kunde bietet Ihnen:

  • Flexible Arbeitszeiten, Gleitzeit

  • Homeoffice

  • Umfangreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

  • Eine sichere Anstellung in einem erfolgreichen, bestens am Markt etablierten, finanziell gesunden und innovativen Unternehmen

  • Firmenhandy

  • Mitarbeiterrabatte

  • Betriebskantine/Essenszulage, es wird frisch und regional gekocht

  • Tee, Kaffee, Obst

  • Gemeinsame sportliche Aktivitäten (zB. Marathon)

  • Betriebsarzt

  • Gute Verkehrsanbindung (öffentlich oder mit dem eigenen PKW/Motorrad)

  • Parkplatz

Für diese Position ist ein Bruttojahresgehalt bis zu € 86.000,00 abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und Qualifikation vorgesehen. Eine Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation ist möglich.

Wenn Sie an dieser vielseitigen und spannenden Position interessiert sind, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an wien@hrconsulting.at. Unser Berater, Herr Ing. Alexander Wozak, steht Ihnen jederzeit sehr gerne für Fragen telefonisch (+43 664 101 92 63) oder per E-Mail zur Verfügung.

Kennnummer: W-342/2022